Hotel Central
Buchungshotline +43 (0) 512 5920

Kulinarik

Einfach einzigartig

Hotel Central Innsbruck Cafe

Die fast schon legendären Gemäuer des Café Central in Innsbruck bieten nicht nur altösterreichisches Kaffeehaus-Flair, sondern auch hochwertige österreichische Küche. Vom ausreichenden Frühstück über einen gepflegten Mittagstisch bis hin zu feinen Mehlspeisen findet das bunt gemischte Publikum hier alles, was das Herz begehrt.

Schon seit 1877 bewahrt sich das Cafe Central seine Wiener Kaffeehauskultur und ist mit seiner gemütlichen und kosmopolitischen Atmosphäre ein Treffpunkt für jedermann und jederfrau. Ob Geschäftsleute, Politiker, Studenten, Beamte, Künstler, Stammgäste oder Touristen, das Café Central bietet seinen Gästen nicht nur stilvolles Ambiente, sondern auch ein umfangreiches Angebot der altösterreichischen Küche.

Frühstücken a la Central

Besonders bekannt ist das Café im Herzen von Innsbruck für sein ausgezeichnetes, reichhaltiges Frühstücksangebot. Von 7:00 bis 21:00 Uhr kann hier gemütlich gefrühstückt und gebruncht werden, aus 9 verschiedenen Frühstücksvarianten oder verschiedenen Eierspeisen, Aufstrichen oder Brotsorten gewählt werden. Frischgepresste Obst- und Gemüsesäfte und viele verschiedene Kaffeespezialitäten runden das außergewöhnliche Frühstücksangebot ab.

Speisen wie im Restaurant

Hotel Central Innsbruck Cafe Speisen

Altösterreichische Gerichte, eine große Suppenauswahl und Rindfleischspezialitäten aus eigener Zucht locken zur Mittagszeit unzählige Gäste ins Café Central. Die täglich wechselnde Tageskarte verfolgt ebenso wie das a la Carte Angebot eine strikte Philosphie: es wird größter Wert auf die Verwendung heimischer Produkte und hohe Qualität gelegt. Vor allem die Rindfleischgerichte wie z.B. Tafelspitz stehen dem legendären Wiener Vorbild in Qualität in keinster Weise nach und werden ganz nach Altwiener Tradition serviert.

Sonntag abends lockt besonders in den Wintermonaten von Oktober bis April von 19.30 – 21.30 Uhr der Pianoabend viele Genießer auf ein gemütliches Gläschen oder auch ein mit Klaviermusik begleitetes Abendessen ins Café Central.

Feinste Mehlspeisen

Ganz nach der Wiener Kaffeehaustradition stehen natürlich auch feine Mehlspeisen täglich auf der Karte. Ob der hausgemachte Guglhupf, Apfel- oder Topfenstrudel, verschiedene wechselnde Torten oder auch ein saftiger Preiselbeerschmarren, Liebhaber der süßen Küche kommen hier jedenfalls auf ihre Kosten.

Hotel Central Innsbruck Fassade

Terrassen an der Fußgängerzone

Seit Sommer 2010 verfügt das Café Central über eine zusätzliche Terrasse in der Erlerstraße. Unseren Gästen stehen somit 150 Sitzplätze auf 2 Terrassen zur Verfügung. Vor allem bei Schönwetter sind diese äußerst beliebt, laden aber auch dank großflächiger Markisen bei schlechterem Wetter zum Verweilen ein, solange es die Temperaturen zulassen.

Neuer Textbereich...

Neues Anhangsbild